Generation Radio

06.08.2022 11:38
#1 Generation Radio
avatar

Jasons aktuelles Projekt ist in Japan bereits veröffentlicht worden:


Generation Radio / Generation Radio

Produced by Jay DeMarcus
Recorded by Derek Bason
Assisted by Nick Lane at The Grip, Nashville, TN
Mixed by Derek Bason at Starstruck Studios, Nashville, TN
Mix Assisted by Chris Small
Mastered by Adam Ayan at Gateway Mastering, Portland, ME

Design & Layout by Belhum

Band :
* Jay DeMarcus (Keyboards on all, Bass on 3, 9, 11, Lead Vocals on 2, 3, 7, 9, 11, Background Vocals)
* Jason Scheff (Bass on 1, 2, 4-8, 10, 12, Lead Vocals on 1, 2, 4, 7, 12, Background Vocals)
* Deen Castronovo (Drums on all, Lead Vocals on 2, 6, Background Vocals)
* Tom Yankton (Guitar on all, Lead Vocals on 5, 8, Background Vocals)
* Chris William Rodriguez (Guitar on all, Lead Vocals on 10, Background Vocals)

Track list :
1. Why Are You Calling Me Now (J. Scheff, T. Yankton)
2. Angels (J. DeMarcus, Monty Powell)
3. All Night To Get There (J. DeMarcus, Jason Sellers)
4. I Hope You Find It (Jeffrey Steele, Stefan Robson)
5. Time To Let It Go (T. Yankton)
6. Lights Go Out In Paradise (J. DeMarcus, Brett James)
7. Don’t Go (J. DeMarcus, Brett James, Dan Olton)
8. Smoking (T. Yankton, Vincent Williams)
9. Anything But Us (J. DeMarcus, Mike Busbee, Troy Burgess)
10. Waiting On Your Sunshine (C. Rodriguez)
11. Finally Got It Right (J. DeMarcus, Gary LeVox, Joe Don Rooney, M. Busbee)
- Bonus track for Japan -
12. Will You Still Love Me? (Live Version) (David Foster, Tom Keane, Richard Baskin)


 Antworten

 Beitrag melden
06.08.2022 13:41
avatar  Conny
#2 RE: Generation Radio
avatar

Jay DeMarcus kenne ich, der agierte ja schon auf "XXX" als Produzent und Musiker. Ob dieses Projekt mit Jason hörenswert wird?

Conny

 Antworten

 Beitrag melden
07.08.2022 21:45
avatar  Gast2
#3 RE: Generation Radio
Ga
Gast2

Auf YT kann man sich schonmal reinhören ins Album. "Why are you calling me now" ist schon eine Granate. AOR vom Allerfeinsten. "Lights go out in Paradise" hört sich auch gut an. Alles in Allem freue ich mich schon mehr auf das Album als auf das Chi-Album. Vergleiche der beiden Alben wären aber unangebracht, da es verschiedene Genres sind.


 Antworten

 Beitrag melden
08.08.2022 12:21 (zuletzt bearbeitet: 08.08.2022 13:16)
avatar  Conny
#4 RE: Generation Radio
avatar

Nicht schlecht gemachter Mainstream-Pop-Rock à la Toto, Journey, REO Speedwagon oder Boston.

Conny

 Antworten

 Beitrag melden
08.08.2022 15:59
#5 RE: Generation Radio
avatar

Brett James war auch im XXX Team. DeMarcus setzt voll auf sein bewährtes Produzententeam. Schade, dass Jason Scheff kaum als Songwriter dabei ist.


 Antworten

 Beitrag melden
08.08.2022 21:25
avatar  VolkeR.
#6 RE: Generation Radio
avatar

"Why are you calling me now" ist wirklich gut. Werde das Album bei Veröffentlichung am 12.08. streamen und mir dann eventuell bestellen. Eine Woche später erscheint dann David Paich's "Forgotten Toys". Könnte also ein "heißer" Spätsommer werden!


 Antworten

 Beitrag melden
Gestern 19:44
#7 RE: Generation Radio
avatar

Genau diese beiden Alben stehen bei mir auch auf der Liste. Mit Chicago, Alan Parsons und Journey ist der Sommer 2022 dann wahrlich klasse verlaufen


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!